Seminarangebote
 
HCDA-AKADEMIE
 
Modul 4/1:
Humor in der Therapie – Therapeutischer Humor
Die Technik der Thematisierung
(Voraussetzung ist Modul 4/0)
 
 



Kursleitung:
Dr. Michael Titze, Humor-Coach (HCDA) und Torsten Fuchs, Humorcoach (HCDA), Humortrainer, Theater- und Erlebnispädagoge

In Tuttlingen werden Seminare angeboten, die als Module in den Weiterbildungslehrgang zum Humorberater (HCDA) eingebunden sind. Die Teilnahme wird mit einem (von insgesamt fünf) Weiterbildungspunkten zum Humorberater (HCDA) zertifiziert.

Kursbeschreibung
Die Teilnehmer/innen lernen, die qualitativen Aspekte (= Eigenschaften, Merkmale) von »inneren Bildern« zu identifizieren. Das sind Erinnerungen, Traumelemente und ungeregelte Phantasien, die sich auf konkrete Objekte, Sachverhalte, Personen oder szenische Situationen beziehen. Sämtliche diesbezügliche Äußerungen des Protagonisten können dabei auf einen bestimmten thematischen Zusammenhang verweisen, der für diese Person typisch ist bzw. deren unverkennbaren Lebensstil prägt. Dies wird jeweils durch den spezifischen Inhalt eines lebensstiltypischen Lieds musikalisch zum Ausdruck gebracht, welches jeweils im Plenum formuliert und dann intoniert wird. Diese Technik wird mit Unterstützung der Anleiter im Plenum demonstriert und dann in intensiver Kleingruppenarbeit geübt.

Termin:
20. – 21.01.2018, (Sa/So), jeweils 9 – 18 Uhr

Kursgebühren:
HCDA-Mitglieder:   € 150.–
Nichtmitglieder:     € 250.–

Veranstaltungsort:
D-78532 Tuttlingen, Hattingerweg 5a

Übernachtungsmöglichkeiten:
Übernachtungsmöglichkeiten gibt es im nahen Umfeld.

Alle weiteren Infos erfolgen nach der Anmeldung.

 
 
Download: Modul-Info.pdf

Direkt-Link >>>

Anmeldeformular.pdf